Sonntag, 28. Juli 2013

Kleine Steinchen, große Faszination ^^

Nach Jahren, mit Besuchen auf dem WGT und unzähligen Mittelaltermärkten, hab ich nun doch noch den Einen oder Anderen begeistert. Trotz der ständigen Bitte, die bunten Glassteinchen und das Lederspielbrett daheim zu lassen, war es immer mit dabei. Oft, ja sogar sehr oft hat mein Spielchen für so manches Kopfschütteln und schlimmeres gesorgt. Und plötzlich sitzt ich da und bastel ein Neues für Basti, einen guten Freund von mir. Ich hatte ihm das Spiel dieses Jahr auf dem WGT gezeigt.
Aber ich hab eins nicht bedacht. Ein neuer Untergrund, Fell an Stelle von Leder, sowie eine Zwergische Darstellung aus dem RPG-System Midgard, haben meiner Freundin sogut gefallen, da durft ich gleich noch eins machen. Natürlich durfte meine eigene Note nicht fehln.

So manche Schlacht hab ich auf diesem Schlachtfeld schon gewonnen, im LARP, aber auch im täglichen Leben.

Und nun last auch ihr euch von Nefatafl oder auch Hnefatafl begeistern. Und hier  http://de.wikipedia.org/wiki/Hnefatafl   zum selbst nachlesen.

Meine erstes Spielfeld und die Neuen. Das aus Leder hab ich nun schon über 3Jahre.

Das ist das Objekt der Begierte von Elli. Mit meiner Ewigen Schlange als Thron, umgeben von Zwergischen Verteidigern und der Zwergische Rune aus Midgard, für Orks, als Gegner.
Die Ecken zeigen die Berg- oder Gipfelrune für die Hyr-Rune, die Zwergischrune für Berg.

Und das ist dann für Basti, viel Vorfreude wünsch ich :P



Kommentare:

  1. Und wieder etwas, was ich dir gerne klauen würde. XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HA! und wieder wen begeistert^^
      Wenn du zum Schmieden kommst kannst dus ja versuchen, aber um ein Spiel kommst du dann nicht drum herum :P

      Löschen