Sonntag, 2. Februar 2014

"Diese Welt hat keinen Platz für einen vollkommenen Ritter!"

So oder so ähnlich, war es gestern wieder mal auf VOX zu vernehmen, in "Königreich der Himmel".
Der Film, und was soll man noch glauben, wenn man Filmen nicht mehr glauben kann :P , beweist uns das Gegenteil. Damit kommt er schon mal mit Meiner Meinung überein. Schon allein, weil ich mich derzeit im RPG-System "Dungeons and Dragons 3.5", genau als solchen ausprobier.
Der Charakter den ich spiele, ist ein Paladin im Dienste des Rechtschaffen Panteons.
Sein Name: Azan Zvard
Das bisher einzige Laster, das ihm vorzuwerfen ist, seine Vorliebe für Gesellschaft, vorallem weiblicher Natur^^

Und wer meine Blog schon eine weile folgt, weis, ich spiele mit vorliebe Zwerge.... doch nicht dieses mal!
Daraus und aus zwei anderen Gründen folgt. Ich brauche dringend eine neue Miniatur, die mich auf dem Kampfplan verkörpert!

Nebenbei, die beiden anderen Gründe sind, das ich meine Vitrine weiter befüllen mag und, ja ihr anderen Kreativen, auch ich hab das Problem mir neues, erst anschaffen zu wollen/dürfen/sollen wenn ich meine vorräte aufgebraucht hab. ^^

Aber nun zu meinen beiden Neuheiten.


Das ist absofort Azan.


Hierbei handelt es sich zwar um eine meiner am einfachsten gestalteten Miniaturen, aber es ist ein Paladin, Prunk ist nicht Nötig.





Dieser ist schon wesentlich aufwendiger, man beachte den Eid in Dwarska.


Ja ich habe auch die Stelle hinter dem Schild mit einer Tugend versehn, wenn schon denn schon^^.


 Und weil so was vorn und hinten Platz für Tugenden hat, und es im Dwarska auch genung davon übersetzt gibt, hab ich natürlich auch diesen Platz genutzt.
Genau steht da jetzt:
Dwarska-Deutsch
DURS-Kühnheit
INKIL-Stetigkeit
KUMPULT-Kameradschaft
VITHIL-Weisheit
VISKIL-Wachsamkeit
HARD-Kraft
MILZIL-Ehrlichkeit

Ich hoffe das ihr alles soweit erkennen könnt, leider konnte ich keine besseren Fotos machen, da die Miniaturen nach wie vor, nur 25mm groß sind.


Kommentare:

  1. Wow, Balin, was für ne liebevolle Kleinarbeit!
    Wobei mir die erste, schlichte Figur doch besser gefällt. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, und ja, mir gefällt die erste auch ein wenig besser^^

      Löschen